0
us

Hero Bio Baumwolle

weisser Hintergrund

Für Mensch und Umwelt

Bio Baumwolle –
für Mensch und Umwelt

Bio-Baumwolle

Immer mehr Bio-Baumwolle, auch «Organic Cotton» genannt, findet ihren Anteil in Textilien. Auf dem Etikett machen nur wenige Buchstaben den Unterschied. In der Realität liegen Welten zwischen Organic Cotton und normaler Baumwolle.

Bio-Baumwolle musste einige Hürden überstehen, um sich so nennen zu dürfen. Echte Bio-Baumwolle schont Mensch und Umwelt. Auf kurze Sicht mag sie teurer sein. Auf lange Sicht ist sie besser für unsere Gesundheit und die Diversität auf dem Planeten. Ausserdem macht sie sich super in unseren Organic Comfort und Organic Sneaker Socken.

Hier erfahren Sie:

Von Bio profitieren

Die Ursprünge der Baumwolle

Bereits vor Tausenden von Jahren haben Völker aus verschiedensten Gebieten Baumwolle genutzt. Zonen, in denen Baumwollreste gefunden wurden, sind Indien, Afrika, Amerika und Ägypten. Spätestens im Mittelalter und in der Neuzeit breitete sich die vielseitige Faser auf der ganzen Welt aus.

Der Unterschied zur normalen Baumwolle

Der grösste Unterschied zwischen Bio-Baumwolle und konventioneller Baumwolle ist der Anbau. Bei Bio-Baumwolle werden weder Pestiziden bzw. Düngemittel, noch Monokulturen angewendet.

Der Anbau von herkömmlicher Baumwolle

Monokulturen kommen bei GMO-Baumwolle häufig vor. Zum einen begünstigt diese Strategie Schädlinge, zum anderen macht sie den Boden mit der Zeit unfruchtbar. Die Schädlinge werden mit Pestiziden bekämpft, die wiederum den Erdboden angreifen.

Aus diesem Grund braucht normale Baumwolle bis zu 10'000 Liter Wasser am Tag. Ein grosser Teil davon vergiftet und verschmutzt anschliessend die umliegenden Gewässer. In der Folge dieser Massnahmen sterben natürliche Feinde von Schädlingen und die Vielfalt der umgebenden Natur.

Biologischer Anbau 

Statt Monokulturen achten die Bauern auf vielfältige Fruchtfolgen – der Anbau von abwechslungsreichen Pflanzenarten.

Dieses Vorgehen hat zwei wichtige Vorteile: Die natürliche Bodenfruchtbarkeit bleibt erhalten und die Pflanzen sind weniger anfällig für Krankheiten und Schädlinge. Die Fruchtfolgen sind auch ein Grund dafür, dass es keine Pestizide braucht. Weil all die Chemikalien wegfallen, speichert der Boden viel besser Wasser und die Pflanze ist resistenter gegen Insekten. Es ergibt sich ein natürlicher Kreislauf, der sich auf lange Sicht aufrechterhält.

Andere Ihre weichen Begleiter in Bio

Ihre weichen Begleiter in Bio

Organic Comfort Blau

Organic Comfort Socks in Blue
Farbe:

ab

$17.50

Organic Comfort Grau

Organic Comfort Gray
Farbe:

ab

$17.50

Organic Comfort Khaki
Farbe:

ab

$17.50
feine mittelwarme Socken
09/06/2021
Wolfgang K.
Göfis
Top Qualität
25/04/2021
Arthur W.
Hünenberg
Superweiche und schöne Socken. Sehr empfehlenswert!!
24/04/2021
Jutta H.
Köln
Sehr komfortabel und qualitativ super. Hervorragend, bin begeistert!
22/04/2021
Werner P.
Zuoz
Total zufrieden
17/04/2021
Martin S.
Steffisburg
Sehr gute Qualität und angenehm im Tragen.
16/04/2021
Anita L.
Oberhasli
Sehr gute Qualität
16/04/2021
Esther J.
Balsthal
Komfortabel geschnitten
16/04/2021
Elisabeth K.
Wien
Sehr angenehmes Material. Sitzt perfekt.
16/04/2021
Johann K.
Röschenz
 

Die Vorteile von Bio-Baumwolle

Der kontrollierte biologische Anbau verzichtet auf schädliche Massnahmen. Damit bleiben der Boden und die biologische Vielfalt geschützt und die Natur in Balance.

Wofür Sie sich entscheiden, wenn Sie Bio-Baumwolle kaufen:

  • geringerer ökologischer Fussabdruck
  • geringerer Wasserverbrauch k
  • eine Chemikalien oder genveränderten Samen
  • Schutz des Bodens und Erhaltung der Biodiversität
 

Bio-Zertifikate für Textilien

Der Begriff «Bio» ist rechtlich geschützt. Bio ist ein Produkt erst, wenn es die Richtlinien des Zertifikats erfüllt. Wie bei Lebensmitteln gibt es auch für Textilien verschiedene Zertifikate.

Einmal pro Jahr prüft eine unabhängige Zertifizierungsstelle, ob das Produkt die Voraussetzungen weiterhin erfüllt. Bekannte Siegel für Organic Cotton sind zum Beispiel:

  • GOTS®-Standard
  • OCS-100-Standard
  • kbA (kontrolliert biologischer Anbau)

Bio-Baumwollsocken kaufen

Andere Was unsere Organic Cotton Socken nachhaltig macht

Was unsere Organic Cotton Socken nachhaltig macht
Top Quality
27.07.2021
Rolf L., Rosbach
Super Tragkomfort! Danach habe ich schon lange gesucht!
19.07.2021
Lukas K., Niederweningen
Super Socken
10.07.2021
Hans W., Tägerig.
Komfortable, perfekt sitzende
24.06.2021
Rudi H., Saarbrücken
ideal für den Sommer, leicht und kaum spürbar, rutschen an der Ferse nicht!
09.06.2021
Wolfgang K., Göfis
Wie immer: Super Qualität und perfekte Lieferung!
04.05.2021
Peter T., Hosenruck
Die Bio-Sneaker Socken fühlen sich hervorragend an - nicht zu dick - nicht zu dünn.
07.04.2021
Samy L., Zürich
 

Bio-Baumwolle nach dem GOTS®-Standard

GOTS® ist ein international führender Standard, der ökologische Richtlinien für biologische Textilien setzt. Die Anforderungen definieren das Niveau des gesamten textilen Produktionsprozesses: vom Anbau bis hin zur Verarbeitung des Produktes.

Die Kriterien des GOTS®-Standards beinhalten unter anderem:

  • Einsatz natürlicher Mittel, die vor Schädlingen schützen
  • Verwendung von grösstenteils erneuerbare Ressourcen
  • Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit
  • Prüfung chemischer Zusätze wie Farbstoffe auf Toxizität und biologische Abbaubarkeit

Socken nach GOTS®-Standard

 

Im Papier verpackt

Seit Januar 2020 ist in unseren Verpackungen kein Plastik mehr enthalten. Die Produkte schützen wir mit Papiertüten vor Verschmutzung. Damit erhalten Sie Ihre Bestellung unbeschadet und in ihrem vollen Glanz.

Zu Hause ist der Nachhaltigkeitsgedanke noch nicht zu Ende. Am besten legen Sie die Tüte zum Papierabfall. Erst mit dem Recyceln oder der Wiederverwendung machen Sie ökologisch einen Unterschied.

Soziale Verantwortung

Die Produkte werden nach europäischem Standard produziert. Die Bio-Baumwolle stammt aus Ägypten und wird im Norden Italiens weiterverarbeitet. Wir pflegen eine nahe Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten.

Wie Sie Bio-Baumwolle waschen

Baumwolle hält Temperaturen von bis zu 90 Grad aus. Ihre Bio-Kleidung geht nicht kaputt, wenn Sie sie zwischendurch heisser waschen. Die Empfehlung liegt jedoch bei 30 Grad. Das schont Ihre Bio-Kleidung und sie bleibt länger schön.

Gut zu wissen

Kostenloser Versand weltweit  Kostenloser Versand weltweit   |   Sicher Einkaufen dank SSL  Sicher Einkaufen dank SSL   |   Über 60'000 zufriedene Kunden  Über 60'000 zufriedene Kunden   |   Online seit 1999  Online seit 1999

 

Oeko-Tex® Standard

Hautreizungen oder allergische Reaktionen auf die Kleidung, die wir tragen, sind das Letzte, was wir wollen. Unsere Socken, T-Shirts, Hemden und Unterhosen sind deshalb alle mit dem Oeko-Tex® Standard 100 zertifiziert. So können Sie ganz unbedenklich unsere Produkte tragen.

Mehr zu Oeko-Tex®

1
2
3
4
5