Hero Sparen Sie Zeit

Ihre Zeit ist kostbar

Rechnen Sie nach

Kaufen Sie noch oder abonnieren Sie schon?

Unser Leben ist so kompliziert, dass immer mal wieder etwas vergessen geht - so zum Beispiel der nötige Socken-Nachschub. Natürlich kann man seine Socken immer wieder bequem einzeln bei uns bestellen, doch noch viel einfacher ist ein Socken-Abo. Mit dem Socken-Abo erhalten Sie die dringend benötigten Socken ganz ohne eigenes Dazutun. Das verändert die Schnittstelle zwischen Mann und Socke dramatisch. Nicht Sie müssen aktiv werden, sondern wir übernehmen das für Sie.

Sie haben die Wahl zwischen dem Original-Socken-Abo mit mehreren Lieferungen à 3 Paar Socken und dem Extrem-Socken-Abo mit einer Lieferung à 12 Paar pro Jahr. So sind alle Socken gleich alt. Abonnieren geht über studieren.

Jetzt Abonnieren

«Eigentlich sollte ich!»

Im Durchschnitt denkt der Nicht-Abonnent zweimal pro Woche morgens beim Anziehen daran, dass er eigentlich bald mal wieder Socken einkaufen sollte. Aber er wird es ziemlich sicher wieder vergessen. Wir berechnen 30 Sekunden pro Gedanke, was eine Minute pro Woche oder 52 Minuten pro Jahr ausmacht.

Zeit sparen

Merken

Merken

Merken

Merken

520 Minuten Aussortieren

Merken

Merken

Merken

Merken

Frisch gewaschen!

Sind die Socken frisch gewaschen, so geht's ans Aussortieren. Dabei haben dunkle Herrensocken die Eigenheit, fast gleich auszusehen, aber eben nur fast.

Der Prozess des Aussortierens dauert gemäß unseren Feldforschungen ungefähr 5 Minuten pro Woche. Dazu kommt die Zeit, in der man noch nichts macht, aber beim Gedanken daran bereits ein schlechtes Gefühl hat. Sagen wir nochmals 5 Minuten pro Woche, macht also 520 Minuten pro Jahr.

Merken

Merken

Socken-Waisen entsorgen

Da Socken nie als Paar verloren gehen, sondern immer nur einzeln, liegen häufig einzelne Socken herum. In der Hoffnung, dass der Zweite irgendwie irgendwann wieder gefunden wird, bleibt der Socken-Waise liegen. Doch wohin damit? Meist werden sie von ganz hinten nach ganz vorne in der Schublade geschoben und dies alle zwei Wochen, bis sie endlich entsorgt werden. Sagen wir total 40 Minuten pro Jahr.

Merken

Merken

Socken-Waisen

Merken

Die Abrechnung

Wie Sie sehen, verbringt der durchschnittliche Mensch – ohne Socken-Abonnement – rund 732 Minuten oder 12,2 Stunden pro Jahr mit Socken-Ärger. Nehmen Sie Ihre Lebenserwartung (Mitteleuropäer, männlich, keine spezielle Risikogruppe = 79 Jahre), ziehen Sie Ihr aktuelles Alter ab und multiplizieren Sie es mit 12,2 Stunden. Ein 40-Jähriger gewinnt statistisch in den noch verbleibenden 39 Jahren so 19,8 Tage.

Wir möchten Ihnen weiterhin jegliche Form von Socken-Ärger ersparen, doch bitte nutzen Sie die gewonnene Zeit sinnvoll.

Jetzt auch Zeit sparen

Andere Abonnieren geht über studieren

 
Abonnieren geht über studieren

Mit dem Socken-Abo erhalten Sie in regelmässigen Abständen 3 Paar Socken als Briefpost nach Hause geschickt. Das mühsame Einkaufen entfällt und das lästige Sortieren der Socken nach dem Waschen wird grundlegend vereinfacht.

Wählen Sie jetzt die einfachste Schnittstelle zwischen Mann und Socke - das Socken-Abo!

Jetzt abonnieren

Andere Kennen Sie unsere Bestseller?

 
Kennen Sie unsere Bestseller?

Entdecken Sie jetzt die Bestseller unseres Sortiments! Socken in Testsieger-Qualität, Unterhosen und T-Shirts aus feinster Pima-Baumwolle oder edle Business-Hemden: Was darf es sein?

Alle unsere Produkte bieten ein grossartiges Tragegefühl und fühlen sich auf Ihrer Haut weich und geschmeidig an. Überzeugen Sie sich selbst und wählen Sie Ihren Favoriten!

 

Jetzt bestellen

1
2
3
4
5