Wadensocken Classic: Unser Bestseller in Schwarz
Wadensocken Testsieger
Wadensocken 3D
Gerippte Wadensocken Classic

Wadensocken Classic: weiche Schale, harter Kern

Erleben Sie das einzigartige Tragegefühl unserer gerippten Wadensocken. Dank hochwertigem Material fusseln die Socken kaum und bleiben länger schön.

  • Millionenfach verkauft
  • Beste Testnoten in Serie - kontinuierlich GUT
  • Ursprünglich nur in schwarz, heute auch in Farbe
  • Seit 2012 sogar mit Internet-Anschluss: Smarter Socks
  • 81% Pima-Baumwolle, 18% Polyamid, 1% Elasthan
  • Sämtliche Preise inkl. Versand weltweit

Kaufen

Farbe wählen
Abonnieren
Abonnieren
Kaufen
Made in Italy

Ich stamme aus einer kleinen Socken-Manufaktur im Nordosten von Mailand, bin also Italiener.

Mit viel Liebe zum Detail entstehen dort hochwertige Socken wie ich. In der zweiten Generation kümmern sich die drei Geschwister darum, viele Socken herzustellen, die so gut wie ich herauskommen.

Alles über Italien

Kaufen
Feinste Pima-Baumwolle

Damit wir Socken etwas taugen, braucht es nicht nur eine gute Herkunft, sondern auch hochwertige Materialien. Ich bestehe aus hochwertiger Pima-Baumwolle, besser bekannt als die Seide Südamerikas. Dieses Material garantiert ein dauerhaft weiches und angenehmes Tragegefühl.

Im Fersen- und Sohlenbereich bin ich mit Polyamid verstärkt. So überlebe ich das tägliche scheuern in den Schuhen ohne Löcher zu bekommen. In meinen Bund ist Elasthan eingearbeitet, damit ich nicht hinunterrutsche.

Mehr zur Seide Südamerikas

Kaufen
Millionenfach verkauft

Ich bin zwar einzigartig, aber kein Einzelstück, denn Gutes wird reporduziert. Seit Sommer 1999 wurde ich millionenfach produziert, verkauft und verschickt. Zehntausende von Männern verlassen sich jeden Tag auf mich ohne mich zu schonen. Sei es im Alltag oder in aussergewöhnlichen Situationen. Ich war schon in der Antarktis oder auf dem Dach Afrikas und habe schonalle Erdteile gesehen.

Kaufen
Bestnoten in Serie

Ich bin zwar keine Sportsocke, habe aber durchaus eine sportliche Einstellung. So musste ich mich in meiner Karriere schon verschiedenen Tests stellen. Bestnoten, Testsieger, Podestplätze: damit kann ich umgehen. Seit 2003 gehöre ich durchgehend zu den besten Socken der Schweiz.

Solche Qualitätstests sind übrigens nicht ganz ohne. Da wird man richtig rangenommen. Es wird gescheuert, gezogen und getragen. Doch das ist wohl noch nichts im Gegensatz zu den alltäglichen Strapazen.

Testresultate im Überblick

Kaufen
100% Hautverträglich & Allergiegetestet

Ich bin gut zu Ihnen, zu Ihren Füssen und zu Ihrer Haut. Denn man hat mich getestet und ich entspreche dem Oeko-Tex® Standard 100.

Der Standard besagt, dass ich zu 100% hautverträglich und allergiegetestet bin. Das ist wichtig, denn oft geht vergessen, dass Socken direkt auf der Haut getragen werden – zudem in einem feuchtwarmen Klima unter Reibung.

Mehr zu Oeko-Tex®

Kaufen
Tradition & Fortschritt

Im November 1998 suchten die späteren Gründer von BLACKSOCKS die perfekte Socke. So hat mich mein italienischer Hersteller mit ins Rennen geschickt. Einfach war das Auswahlverfahren nicht, aber ich habe die Stelle gekriegt. Seither machen wir gemeinsam Karriere. Wie in jeder Karriere entwickelt man sich weiter, aber im Kern bin ich dieselbe geblieben: Eine ehrliche Socke für jeden Tag.

Kaufen
Gutes muss nicht teuer sein

Seit 1999 sind die Baumwollpreise gestiegen. Die Mehrwertsteuer wurde erhöht. Die Konkurrenzprodukte sind teurer geworden. Mich zu versenden war auch schon billiger. Doch mein Preis wurde nie verändert.

So können Sie mit mir von Preisen wie im Jahr 1999 profitieren – und das jeden Tag.

Sockenindex

Kaufen
Fehler mit System

Damit zurückverfolgt werden kann, welchen Jahrgang ich habe, wird jedes Jahr bewusst ein anderer Fehler eingewoben. So können Sie selbst überprüfen wie alt ich bin, denn ich sage es ihnen nicht. Nicht weil ich unfreundlich bin, nein, sondern weil Socken grundsätzlich nicht sprechen.

Finde den Fehler

Kaufen
Auch: Navy, Anthrazit oder Braun

Meine ersten 8 Jahre waren schwarz. Meine Socken-Kumpel im Sortiment waren es auch. Das ist nun Vergangenheit. Mich gibt es seit 2007 in verschiedenen Farben, aber immer noch in derselben Qualität.

Ich in Farbe

Kaufen
Connected

Seit 2012 gibt es mich auch in der schlauen Variante, als sogenannte Smarter Socks. Dank dem Sock-Sorter und dem iPhone kann ich mit dem Internet kommunizieren und bin somit die wohl schlauste Socke der Welt.

Zu den Smarter Socks

Kaufen
Hilfe für Knausriger Welt-Banker

Der damalige Weltbank Chef Paul Wolfowitz blamiert sich 2007 bei einem Moscheebesuch in der Türkei mit äusserst löchrigen Socken. Die Weltpresse freut sich über die Peinlichkeit.

Zusammen mit einem US-Kunden findet BLACKSOCKS die Privatadresse von Herrn Wolfowitz und ich fliege als abonnierte Socke ab sofort regelmässig in die USA. Herr Wolfowitz bedankt sich persönlich. Das Socken-Abo dauerte übrigens länger als die Karriere von Herrn Wolfowitz bei der Weltbank.

1
2
3
4
5